Eilmeldung

Eilmeldung

London rollt roten Teppich für Steuerflüchtlinge aus

Sie lesen gerade:

London rollt roten Teppich für Steuerflüchtlinge aus

Schriftgrösse Aa Aa

Die neue sozialistische Regierung Frankreichs ist verstimmt über Äußerungen des britischen Premierministers David Cameron. zu ihrer Hochsteuerpolitik: “Wenn Frankreich einen Spitzeneinkommenssteuersatz von 75 % einführt, werden wir einen roten Teppich ausrollen und noch mehr französische Unternehmen in Großbritannien willkommen heißen. Sie können dann in Großbritannien Steuern zahlen und unser Gesundheits- und Bildungswesen finanzieren”, erklärte Cameron während eines Treffens mit Wirtschaftsvertretern am Rande des G20 Gipfels in Los Cabos.

Während Europaminister Cazeneuve an den Patriotismus der Besteuerten appelliert und nicht an eine Abwanderung französischer Unternehmen glaubt, versucht Arbeitsminister Michel Sapin die Sache ins Lächerliche zu ziehen: “Ich weiß nicht, wie man einen Teppich über den Kanal rollen will, der wird ja wohl ziemlich nass”, glaubt Sapin, an dem offenbar der Bau des Kanaltunnel spurlos vorübergegangenen ist.

Zu den Wahlversprechen des neuen sozialistischen Präsidenten Francois Hollande gehört die Einführung einer Reichensteuer. Auf Managergehälter von mehr als einer Million Euro will einen Spitzensteuersatz von 75 Prozent erheben.