Eilmeldung

Eilmeldung

Nahost: Erneut Moschee beschmiert und angezündet

Sie lesen gerade:

Nahost: Erneut Moschee beschmiert und angezündet

Schriftgrösse Aa Aa

Im Westjordanland ist nahe Ramallah erneut eine Moschee mit jüdischen Parolen beschmiert und in Brand gesteckt worden. In hebräischen Buchstaben standen Sprüche wie “Der Krieg hat begonnen” auf dem Gotteshaus in dem Dorf Jaba. Bisher bekannte sich niemand zu der Tat. Die Behörden vermuten allerdings, dass extremistische Einwohner der benachbarten israelischen Siedlung Uplana dahinterstecken, die demnächst geräumt werden soll.