Eilmeldung

Eilmeldung

Ägypter protestieren weiter

Sie lesen gerade:

Ägypter protestieren weiter

Schriftgrösse Aa Aa

Tausende Menschen haben im Zentrum von Kairo gegen die Herrschaft des Obersten Militärrates in Ägypten demonstriert.

Die Teilnehmer riefen Parolen wie “Nieder mit dem Militärrat!” Zu der Kundgebung auf dem Tahrir-Platz aufgerufen hatte die konservativ-religiöse Muslimbruderschaft.

Ein Demonstrationsteilnehmer:“Wir sind hier, um dem Militärrat die Frage zu stellen, warum er, kaum das wir einen Schritt auf ihn zugehen, zehn Schritte zurückweicht? Das Parlament wurde von 30 Millionen Ägyptern gewählt, da kann es nicht einfach durch einen Beschluss des Militärrates wieder aufgelöst werden.”

Eine junge Demonstrantin erklärt:“Wir demonstrieren gegen die Auflösung des Parlamentes, gegen Verzögerungen bei der Ernennung des Präsidenten und gegen die Auflösung der Verfassungsgebenden Versammlung und deren Ersatz durch das Militär.”

Der Militärrat regiert seit dem Sturz des damaligen Machthabers Husni Mubarak im Februar 2011 über das Land. Die erneuten Kundgebungen verlaufen bisher allesamt friedlich.