Eilmeldung

Eilmeldung

Türkei: Syrien hat Kampfflugzeug abgeschossen

Sie lesen gerade:

Türkei: Syrien hat Kampfflugzeug abgeschossen

Schriftgrösse Aa Aa

Syrien hat über dem Mittelmeer ein türkisches
Kampfflugzeug vom Typ F4-Phantom abgeschossen. Das hat die Türkei nach einer Sitzung des Sicherheitskabinetts unter Leitung von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan in Ankara bestätigt. Das Flugzeug war in Malatya gestartet und Freitag mittag vom Radarschirm verschwunden.

Die Suche nach den beiden Piloten und dem Wrack werde gemeinsam mit Syrien fortgesetzt. Nach syrischen Angaben wurde das Flugzeug über syrischen Gewässern abgeschossen.

Seit der gewaltätigen Reaktion auf Proteste gegen die Regierung Assad ist das Verhältnis zwischen der syrischen Führung und der türkischen Regierung sehr angespannt.

Er habe keine Entschuldigung Syriens bekommen, sagte Regierungschef Erdogan. Fragen, warum der türkische Jet so nahe an der syrischen Küste unterwegs war, beantwortete er nicht.

Die Türkei sympathisiert mit den Gegnern von Präsident Baschar al-Assad, syrische Flüchtlinge und Deserteure bekommen Zuflucht in der Türkei.

mit Reuters, AFP, dpa