Eilmeldung

Eilmeldung

Islamist Mursi will Frau und Christen als Vizepräsidenten

Sie lesen gerade:

Islamist Mursi will Frau und Christen als Vizepräsidenten

Schriftgrösse Aa Aa

Ägyptens islamistischer Präsident Mohammed Mursi
geht auf Frauen und Christen zu. Er wolle eine Frau und einen Christen als Vizepräsidenten berufen, so Mursis politischer Berater Ahmed Deif – mit Macht und Befugnissen.

Mursi hatte die Stichwahl um die Präsidentschaft Mitte Juni für sich entschieden.

Viele Christen in Ägypten – sie machen rund zehn Prozent der Bevölkerung aus, etwa neun Millionen Menschen – haben nach Mursis Sieg Angst.

Sie fühlen sich gesellschaftlich, aber auch staatlich benachteiligt.

Besonders in Oberägypten wurden in den vergangenen Jahren immer mehr Kopten Opfer von Gewalttaten.

So starben bei einem Bombenanschlag auf eine koptische Kirche in Alexandria am Neujahrstag 2011 23 Menschen.

mit Reuters, AFP, AP