Eilmeldung

Eilmeldung

Karadzic - ein Anklagepunkt weniger, zehn bleiben

Sie lesen gerade:

Karadzic - ein Anklagepunkt weniger, zehn bleiben

Schriftgrösse Aa Aa

Der ehemalige bosnische Serbenführer Radovan Karadzic ist in einem Punkt vom Vorwurf des Völkermords freigesprochen worden – aus Mangel an Beweisen. Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag ließ den Anklagepunkt des Völkermords in bosnischen Gemeinden fallen. Zehn weitere Anklagepunkte gegen den 67-Jährigen bleiben bestehen.

mit dpa, AFP