Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Irrtümlich freigelassener ETA-Terrorist gefasst


Großbritannien

Irrtümlich freigelassener ETA-Terrorist gefasst

Die britische Polizei hat in London zwei ETA-Mitglieder festgenommen. Sie stehen auf der Liste der meistgesuchten Terroristen in Spanien. Einer von ihnen, Antón Troitiño, war nach 24 Jahren Haft wegen 20-fachen Mordes im vergangenen Jahr auf freien Fuß gesetzt worden. Was die Justiz wenig später als Fehler einstufte und widerrief. Da war er aber schon weg.

mit Reuters, dpa