Eilmeldung

Eilmeldung

David Cameron ist nicht glücklich mit der EU

Sie lesen gerade:

David Cameron ist nicht glücklich mit der EU

Schriftgrösse Aa Aa

Der britische Premier David Cameron hat eine Volksabstimmung über das Verhältnis seines Landes zur EU ins Gespräch gebracht. Europa sei zu bürokratisch und mische sich zu sehr in nationalstaatliche Angelegenheiten ein, schrieb Cameron im Sunday Telegraph. Ein Austritt aus der EU allerdings sei nicht im Interesse Londons, so Cameron weiter. Man sei lediglich mit dem, was man habe, nicht glücklich.