Eilmeldung

Eilmeldung

VW übernimmt Porsche am 1. August

Sie lesen gerade:

VW übernimmt Porsche am 1. August

Schriftgrösse Aa Aa

Nach langem Warten ist es soweit: Am 1. August übernimmt der Volkswagen-Konzern das Sportwagengeschäft von Porsche vollständig. VW zahlt für die noch fehlenden 50,1 Prozent der Porsche AG rund 4,5 Milliarden Euro. Gleichzeitig wird eine VW-Stammaktie übertragen, um eine milliardenschwere Steuerlast zu umgehen. Steuerrechtlich handelt es sich um einen internen Umbau. VW sagte, die lange Hängepartie um die Komplettübernahme sei nun endgültig beendet.