Eilmeldung

Eilmeldung

Russisches Sojus-Raumschiff erfolgreich gestartet

Sie lesen gerade:

Russisches Sojus-Raumschiff erfolgreich gestartet

Schriftgrösse Aa Aa

Ein russisches Sojus-Raumschiff ist auf dem Weg zur Raumstation ISS. Die Rakete hob am Morgen von der Startrampe im kasachischen Baikonur ab.

An Bord der Sojus sind drei Raumfahrer – eine Amerikanerin, ein Russe und ein Japaner. Sie werden bis zur Raumstation etwa zwei Tage brauchen.

Dort treffen sie auf drei Besatzungsmitglieder, die schon im Mai aufgebrochen waren. Bis September werden sich die sechs Raumfahrer gemeinsam auf der ISS aufhalten. In dieser Zeit sind mehrere Weltraumausflüge und mehr als zweihundert Experimente geplant.