Eilmeldung

Eilmeldung

Happy birthday, Nelson Mandela!

Sie lesen gerade:

Happy birthday, Nelson Mandela!

Schriftgrösse Aa Aa

Nelson Mandela wird 94 und in ganz Südafrika gratulieren ihm die Menschen. Auch aus aller Welt treffen Glückwünsche ein.

Ein kleiner Schüler in Soweto will Mandela eine Geburtstagkarte schicken. Er sagt: “Ich schreibe: Ich werde dich immer lieb haben, weil du uns die Freiheit geschenkt hast.”

Rirhandzu Mashaba, ein Arbeiter aus Johannesburg, meint: “Wir verdanken ihm soviel. Ohne ihn hätte ich heute nicht dieses Lächeln im Gesicht und wir wären nicht diese Regenbogengesellschaft, die wir sind.”

Salome Makgamatho kann ihre Emotionen nicht verbergen. “Wenn ich über ihn spreche”, sagt sie, “könnte ich vor Freude weinen. 27 Jahre war er für uns im Gefängnis. Gott segne ihn. Wir lieben ihn und wünschen ihm alles Gute zum Geburtstag.”

Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton stattete Mandela einen Geburtstagsbesuch ab. Südafrikas Nationalheld und Friedensnobelpreisträger beging seinen Ehrentag zurückgezogen in seinem Heimatort Qunu in der Provinz Ostkap.

Er habe der Welt “die außergewöhnliche Macht von Gewaltfreiheit und Toleranz” gezeigt, heißt es in der Grußbotschaft von US-Präsident Barack Obama an Mandela.

Im Madison Square Garden in New York sollen später am Tag bei einem Konzert zum “Internationalen Mandela-Tag” Jazz- und Popstars wie Aretha Franklin, Wyclef Jean und Queen Latifa auftreten. Auch beim Start der Mittwoch-Etappe des Radrennens Tour de France soll Mandelas Geburtstag gedacht werden.