Eilmeldung

Eilmeldung

Japanischer Raumtransporter auf dem Weg zur ISS

Sie lesen gerade:

Japanischer Raumtransporter auf dem Weg zur ISS

Japanischer Raumtransporter auf dem Weg zur ISS
Schriftgrösse Aa Aa

Ein unbemanntes japanisches Versorgungsraumschiff ist am Samstagvormittag zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Mit einer H2-B-Trägerrakete wurde der Transporter Kounotori 3 um 11.06 Uhr Ortszeit vom Raumfahrtzentrum Tanegashima im Süden Japans ins Weltall geschossen. Er soll die ISS am kommenden Freitag erreiche. Er hat 4,6 Tonnen Versorgungsgüter und Forschungsmaterial an Bord.