Eilmeldung

Eilmeldung

Londons olympischer Festivalmarathon

Sie lesen gerade:

Londons olympischer Festivalmarathon

Schriftgrösse Aa Aa

Sport ist, wenn man von einer Kulturveranstaltung zur nächsten sprintet! Die Olympiastadt-London beglückt in diesen Tagen mit einem wahren Festival-Marathon. 1500 Künstler auf fünf verschiedenen Bühnen in der Stadt bot das jüngste BT River of Music Festival. Die Scissor Sisters waren mit dabei, ebenso die Band Soul Caribbean. Der Trompeter Kevin Robinson hatte das Ensemble extra für den Auftritt am Fuß des Londoner Tower zusammen getrommelt.
Für gute Schwingungen auch der Karnevalsumzug im Londoner Stadtteil Hackney anlässlich der Ankunft der olympischen Flamme. Viele brasilianische Teilnehmer waren mit dabei und zeigten dem Londoner Publikum, wie man in Rio richtig Karneval feiert. Ein kleiner Vorgeschmack auf die nächsten Olympischen Spiele 2016 in Brasilien.

All diese Veranstaltungen sind Teil des großen Kultur Festivals London 2012, anlässlich der Olympischen Spiele von London, das Festival geht noch bis zum 19. September.