Eilmeldung

Eilmeldung

China schafft Fakten auf Paracel-Inselgruppe

Sie lesen gerade:

China schafft Fakten auf Paracel-Inselgruppe

Schriftgrösse Aa Aa

China hat auf der Yongxing Insel im Südchinesischen Meer die neue Stadt Sanscha gegründet.

Von dieser neuen Präfektur aus soll die Paracel-Inselgruppe sowie die umliegenden, rohstoffreichen Gewässer verwaltet werden.

China will auch Truppen in Sanscha stationieren.
Peking versucht so das gesamte Südchinesische Meer zu kontrollieren und hat mit seiner harten Gangart Vietnam verägert, das auch Anspruch auf die Paracel-Inselgruppe erhebt.

Während China in Sanscha seine Flagge hisst, haben in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi rund 200 Menschen gegen die Herrschaftsansprüche Chinas demonstriert.

Der Konflikt ist in den vergangenen Monaten eskaliert. Die Mitglieder der südostasiatischen Staatengemeinschaft Asean hatten sich zur Zurückhaltung in der heiklen Frage verpflichtet.
China torpediert die Bemühungen mit seiner aggressiven Politik.