Eilmeldung

Eilmeldung

Gleich mal ein Eklat: Das Olympische Fußballturnier hat begonnen

Sie lesen gerade:

Gleich mal ein Eklat: Das Olympische Fußballturnier hat begonnen

Schriftgrösse Aa Aa

Die Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in London markiert am Freitag den offiziellen Beginn des größten Sportereignisses der Welt, doch zumindest das Fußballturnier ist schon im Gange. Am Mittwoch fanden die ersten Gruppenspiele der weiblichen Konkurrenz statt.

In Gruppe E siegte Gastgeber Großbritannien gegen Neuseeland mit 1:0. Brasilien hingegen feierte zum Auftakt gleich einmal ein Schützenfest und verpasste Kamerun eine 5:0-Packung.

Weltmeister Japan startete mit einem Sieg über Kanada (2:1) in den Wettbewerb, musste aber gewaltig zittern. Und auch Schweden feierte gleich einen Triumph: 4:1 gegen Südafrika.

Mitfavorit USA gelang am ersten Spieltag ein 4:2-Erfolg gegen Frankreich. Dabei mussten die Amerikanerinnen einen 0:2-Start wegstecken.

Die Partie zwischen Kolumbien und Nordkorea hingegen wurde erst nach mehr als einstündiger Verspätung angepfiffen. Bei der Spielervorstellung leuchtete eine südkoreanische Flagge neben einer Spielerin des kommunistischen Staates von der Anzeigetafel. Ein “Beleidigung”, die man sich aus nordkoreanischer Sicht nicht bieten lassen wollte. In sportlicher Hinsicht hatten sie aber nichts zu beanstanden: Nordkorea gewann mit 2:0.