Eilmeldung

Eilmeldung

Sechs Tote bei Hubschrauberabsturz in französischem Canyon

Sie lesen gerade:

Sechs Tote bei Hubschrauberabsturz in französischem Canyon

Schriftgrösse Aa Aa

Im Südosten Frankreichs ist ein Helikopter bei einem Testflug abgestürzt. Alle sechs Insassen kamen ums Leben. Bei den Opfern handelt es sich um Mitarbeiter der EADS-Tochter Eurocopter.
Sie waren in einem Hubschrauber aus eigener Produktion unterwegs, der gerade erst das Werk verlassen hatte.

Das Unglück ereignete sich in der Verdon-Schlucht im Département Alpes-de-Haute-Provence.
Der Canyon ist einer der größten Europas und schwer zugänglich.

An den Bergungsarbeiten waren mehrere Rettungshubschrauber beteiligt, außerdem halfen zahlreiche Kletterer mit.

Die Unglücksursache ist noch unklar, möglicherweise war der Hubschrauber in eine Überlandleitung geraten. Einem Radiosender zufolge hätte der Helikopter an die albanische Armee verkauft werden sollen.