Eilmeldung

Eilmeldung

Alte Kicker in 3D

Sie lesen gerade:

Alte Kicker in 3D

Schriftgrösse Aa Aa

Sowas haben Sie noch nie gesehen: Die Spielfiguren eines alten Kicker-Tisches erwachen zu neuem Leben. Oscarverdächtig in 3D in Szene gesetzt durch den argentinischen Regisseur Juan Jose Campanella: “Die Entwicklung des Films hat 2-3 Jahre in Anspruch genommen. Er handelt von den Abenteuern der Figuren auf einem alten Kicker-Tisch und seinem Besitzer, der den Tisch irgendwann wieder herrichten lassen möchte.”

Campanella hat zur Realisierung des Trickfilm-Streifens ein Team internationaler Animations-Experten zusammengestellt.Mit ihnen lässt er seine Helden auch eine Reihe von Abenteuern ausserhalb des Kickertisches erleben.

Juan Jose Campanella:“Man muss sich klarmachen, dass so ein Riesenprojekt noch nie zuvor in Argentinien oder Südamerika realisiert wurde. Sowas machen sonst nur die ganz großen Studios, wie Pixar oder Dreamworks in den USA. Wir wollen unter Beweis stellen, das man sowas auch woanders umsetzen kann. Das auch wir zur Elite der Animation gehören.”

Wohl Mitte Juli nächsten Jahres soll der Film dann in die Kinos kommen,- zunächst erst einmal in Südamerika. Und wer weiß,- wenn er dort erfolgreich ist, vielleicht später auch bei uns.