Eilmeldung

Eilmeldung

Notenbanken wecken Hoffnungen...

Sie lesen gerade:

Notenbanken wecken Hoffnungen...

Schriftgrösse Aa Aa

Gleich zwei Notenbanken haben in einer Woche beraten. Anleger warteten auf Maßnahmen der Federal Reserve und der EZB. Deren Präsident Mario Draghi hatte versprochen, alles zu tun, um den Euro zu erhalten – und hinzugefügt: “Glauben Sie mir, es wird ausreichen”. Aber für wen? Für die Wirtschaft der Eurozone, für die Börsen oder für Draghi? Das fragen wir Craig Melling von Redmayne-Bentley.

Außerdem: Der Gewinn der UBS sank im zweiten Quartal, denn wie viele Konkurrenten leidet auch die Schweizer Großbank unter der Eurokrise. Dazu kamen noch Fehler der US-Technologiebörse Nasdaq…