Eilmeldung

Eilmeldung

Wirbelsturm zieht weiter über Chinas Ostküste

Sie lesen gerade:

Wirbelsturm zieht weiter über Chinas Ostküste

Schriftgrösse Aa Aa

Der Wirbelsturm an der chinesischen Ostküste zieht weiter seine Bahn. Inzwischen ist er jedoch zum Tropensturm herabgestuft worden.

Auch die Metropole Schanghai muss jetzt aber unter
Strom und starkem Regen leiden. In der Nachbarprovinz Zhejiang war der Sturm gestern auf Land getroffen.

Im dortigen Dorf Dongling waren viertausend Menschen vorübergehend abgeschnitten, die Hälfte von ihnen Urlauber. Die Touristen wurden inzwischen in Sicherheit gebracht.

Es ist an Chinas Ostküste schon der dritte Wirbelsturm innerhalb weniger Tage. Die Lage wird sich nur allmählich entspannen, da sich der jetzige Sturm sehr langsam fortbewegt.