Eilmeldung

Eilmeldung

Kokaindealer Escobar als Sammelbild

Sie lesen gerade:

Kokaindealer Escobar als Sammelbild

Schriftgrösse Aa Aa

In Kolumbien sorgt ein Sammelalbum über das Leben des 1993 erschossenen Drogenbosses Pablo Escobar für Aufregung. Die Behörden der einstigen Kokain-Hauptstadt erwägen ein Verkaufsverbot für das Album, das umgerechnet 10 Cents kostet. Escobar, Chef des Medellin-Kartells, wuchs in Medellin auf. Auch eine Telenovela erzählt von seinem Leben.