Eilmeldung

Eilmeldung

Mexikanische Rauschgiftschmuggler in Madrid gefaßt

Sie lesen gerade:

Mexikanische Rauschgiftschmuggler in Madrid gefaßt

Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Polizei hat am Freitag vier Mitglieder eines mexikanischen Drogenkartells festgenommen. Die vier Männer, die dem Sinaloa-Kartell angehören, wurden in einem Hotel in Madrid festgenommen. Sie werden in den USA wegen Rauschgiftschmuggel Geldwäsche steckbrieflich gesucht. Das Sinaloa-Kartell ist eine der größten kriminellen Organisationen der Welt.