Eilmeldung

Eilmeldung

Windjet-Chaos: Passagiere auf Sizilien gestrandet

Sie lesen gerade:

Windjet-Chaos: Passagiere auf Sizilien gestrandet

Schriftgrösse Aa Aa

Am Flughafen Catania auf Sizilien sitzen Hunderte Passagiere fest. Nachdem der italienische Billigflieger Windjet den Flugbetrieb eingestellt hat, herrscht hier das totale Chaos. Wer zusätzlich zahlt, kann – wenn er Glück hat – von anderen Fluggesellschaften befördert werden.

Windjet hatte am Sonntag wegen massiver finanzieller Schwierigkeiten seine Flüge eingestellt.
Tausende Tickets sind bereits verkauft. Für diesen Dienstag ist ein Krisengespräch mit der Regierung geplant. Windjet hatte auch Flüge von Berlin-Tegel nach Rimini angeboten.