Eilmeldung

Eilmeldung

ISAF-Soldaten sterben bei Hubschrauber-Absturz

Sie lesen gerade:

ISAF-Soldaten sterben bei Hubschrauber-Absturz

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Hubschrauber-Absturz der Internationalen Schutztruppe Isaf in Afghanistan sind elf Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern sind drei US-Soldaten, vier weitere ausländische Soldaten und vier Afghanen.

Das Unglück ereignete sich in der südlichen Provinz Kandahar. Die Absturzursache wird derzeit untersucht. Die ISAF machte keine Angaben zu möglichen feindlichen Aktivitäten am Unglücksort. Die Taliban übernahmen die Verantwortung für den Absturz.