Eilmeldung

Eilmeldung

Berufungsprozess gegen Julia Timoschenko abgeschlossen

Sie lesen gerade:

Berufungsprozess gegen Julia Timoschenko abgeschlossen

Schriftgrösse Aa Aa

Der Berufungsprozess gegen Julia Timoschenko ist abgeschlossen. Das Urteil steht allerdings noch aus; einen Termin teilte das Gericht nicht mit.

Die ukrainische Oppositionspolitikerin war letztes Jahr verurteilt worden, wegen eines Erdgasliefervertrags mit Russland aus ihrer Zeit als Regierungschefin – laut Anklage zum Nachteil der Ukraine.

Für Timoschenkos Anhänger ist der Prozess politisch motiviert. Sie sehen dahinter eine Abrechnung der politischen Gegner, die inzwischen an der Macht sind.

Eine ehrliche und gerechte Justiz sei in der Ukraine ein Wunder, sagt der Oppositionspolitiker Arseni Jatsenjuk. Ein Wunder werde es aber nicht geben. Wenn jedoch dieses Gericht das Urteil nicht aufhebe, dann der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof befasst sich mit dem Fall Timoschenko ab dem 28. August.