Eilmeldung

Eilmeldung

Grausamer Angriff auf kenianisches Dorf

Sie lesen gerade:

Grausamer Angriff auf kenianisches Dorf

Schriftgrösse Aa Aa

In Kenia sind im Streit zwischen Volksgruppen Dutzende Menschen getötet worden. Nach Angaben der Polizei griffen Männer mit Speeren, Buschmessern sowie Pfeil und Bogen ein Dorf an. Einige hatten demnach auch Gewehre. Viele Dorfbewohner wurden offenbar in ihren Häusern eingesperrt, die dann angezündet wurden.

Der Streit in Kenias Küstenprovinz tobt zwischen den Volksgruppen der Orma und der Pokomo. Die Pokomo nahmen diesmal wohl Rache für einen vorherigen Angriff. Zugrunde liegen offenbar Streitigkeiten um Wasser und Weideland zwischen Bauern und Viehzüchtern.