Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Casino-Streit endet offenbar in Schießerei


Portugal

Casino-Streit endet offenbar in Schießerei

Bei einer Schießerei vor einem Casino in Vilamoura an der Algarve in Portugal sind neun Menschen verletzt worden. Nach einem Streit in der Diskothek des Casinos wurden am frühen Morgen Schüsse aus einem Auto abgefeuert. Vier Menschen wurden durch Kugeln verletzt, fünf durch die Panik, die danach ausbrach. Nach dem Täter wird gefahndet.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Süß und fruchtig, bitte!