Eilmeldung

Eilmeldung

Emporiki belastet Credit Agricole

Sie lesen gerade:

Emporiki belastet Credit Agricole

Schriftgrösse Aa Aa

Die Euro-Schuldenkrise macht der drittgrößten französischen Bank Credit Agricole weiterhin zu schaffen. Die griechische Tochter Emporiki, die mit 2,3 Milliarden Euro gestützt werden musste, belastete die Quartalsbilanz. Das Nettoergebnis der Bank fiel um 2,1 Prozent auf 863 Millionen Euro. Ein Käufer für Emporiki ist noch nicht gefunden. Aus der Credit Agricole hieß es, exklusive Gespräche mit Interessenten könnten in einigen Wochen beginnen.