Eilmeldung

Eilmeldung

Katalonien bittet Madrid um Finanzhilfe

Sie lesen gerade:

Katalonien bittet Madrid um Finanzhilfe

Schriftgrösse Aa Aa

Ausgerechnet die wirtschaftsstärkste Region in Spanien braucht Finanzhilfe aus Madrid: Katalonien hat finanzielle Unterstützung in Höhe von fünf Milliarden Euro beantragt. Rund ein Fünftel des spanischen Bruttoinlandsprodukts wird in Katalonien erwirtschaftet – allerdings hat die Region auch die höchsten Schulden, nämlich rund 42 Milliarden Euro.

Das Geld kommt aus einem 18-Milliarden-Euro schweren Fonds, der eingerichtet wurde, um die Regionen des Landes vor dem Bankrott zu bewahren. Auch Valencia und Murcia kündigten an, Finanzhilfen zu benötigen.