Eilmeldung

Eilmeldung

Sommerschulen: Weniger Freizeit, mehr Leistung?

Sie lesen gerade:

Sommerschulen: Weniger Freizeit, mehr Leistung?

Schriftgrösse Aa Aa

Forscher haben herausgefunden, dass Schüler während ihrer Sommerferien im Fach Mathematik durchschnittlich einen Monat ihres jährlichen Lernerfolgs einbüßen. Das ist viel. Pädagogen wollem diesem Verlust vorbeugen. Aber, was sagen die Schüler selbst dazu? Wir haben mit Kindern und Experten in Kanada und Japan gesprochen.

Auch in den USA fragen sich Experten: Ferien oder doch lieber Unterricht? Denn in manchen Regionen Kanadas zum Beispiel steigen steigt das Interesse an so genannte Sommerschulen. Wir haben Schüler getroffen, die für bessere Noten freiwillig auf ihrer Ferien verzichten.

Für japanische Schüler hingegen ist es schon längst völlig normal, mit einem ganzen Stapel Hausaufgaben in die großen Ferien entlassen zu werden. Ist das für Bildungserfolge wirklich nötig? Hausaufgaben in der Freizeit – was würden Ihre Kinder dazu sagen?

Mehr Infos zum Thema:

summerhomework

Vacation

kids

time

education

nytimes