Eilmeldung

Eilmeldung

Syrien-Krieg greift immer weiter um sich

Sie lesen gerade:

Syrien-Krieg greift immer weiter um sich

Schriftgrösse Aa Aa

Die Kämpfe in Syrien haben nun auch bisher wenig betroffene Stadteile von Damaskus erreicht. In den vergangenen Stunden lieferten sich Rebellen und die Armee in verschiedenen Vierteln heftige Kämpfe. Viele Menschen sollen Aktivistenberichten zufolge getötet worden sein, alleine am Montag 62.

Die Berichte oder von Oppositionellen ins Internet gestellte Videos lassen sich nicht von unabhängiger Seite überprüfen.

Auch in der nordsyrischen Provinz Idlib wurde den Berichten zufolge weiter gekämpft. Mehrere Dörfer hier lagen unter Feuer. Wie in der Hauptstadt, setzten die Truppen der Regierung auch hier Kampfjets und Hubschrauber gegen Stellungen der Rebellen ein.

Viele Menschen flohen vor den Gefechten aus den Dörfern und Städten. Syrienweit sollen an diesem Dienstagvormittag mehr als 30 Menschen in dem Krieg umgekommen sein.