Eilmeldung

Eilmeldung

Song vom Mars

Sie lesen gerade:

Song vom Mars

Schriftgrösse Aa Aa

Eine ungewöhnliche Art seine neue Single vorzustellen: Der Nasa-Roboter “Curiosity” sendete Willl.i.am`s neuen Song “Reach for the Stars” vom Mars auf die Erde. Der US-Rapper hatte diesen eigens für die NASA-Mission zum Roten Planeten komponiert. Es war die erste Musikübertragung von einem anderen Planeten. Bei den Ingenieuren kam die Initiative gut an.

Willl.i.am, Sänger der Hip-Hop-Band “The Black Eyed Peas” setzt sich für naturwissenschaftliche Bildung ein. “Ich wollte ein Orchester spielen lassen. Das ist zeitlos und in verschiedenste Kulturen übertragbar. Ich wollte keinen Hip-Hop-Rhythmus oder Dancebeat.”

Der mit einem Orchester aufgenommene Song “Reach for the Stars”, zu deutsch “Greif nach den Sternen” war zu dem Mars-Roboter gefunkt worden und von dort über Satelliten wieder zurück.