Eilmeldung

Eilmeldung

Gefängnis für Datenraub bei Motorola

Sie lesen gerade:

Gefängnis für Datenraub bei Motorola

Schriftgrösse Aa Aa

Eine in China geborene US-Bürgerin ist wegen Diebstahls von Firmengeheimnissen zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Bei ihrer Ausreise nach China waren Datenträger mit über 100 vertraulichen Dokumenten des Motorolakonzerns entdeckt worden. Zu ihrer Verteidigung hatte die Frau erklärt, sie habe sich nach längerer Abwesenheit in ihrer Freizeit einarbeiten wollen.