Eilmeldung

Eilmeldung

Isaac: Eine Entwarnung, die keine ist

Sie lesen gerade:

Isaac: Eine Entwarnung, die keine ist

Schriftgrösse Aa Aa

“Isaac” ist von den Behörden von einem Hurrikan zu einem Tropensturm herabgestuft worden. Allerdings bewege sich dieser so langsam vorwärts, dass er trotzdem für erhebliche Schäden sorgt, hieß es vom Gouverneur in Louisiana.

In Braithwaite, einem Vorort von New Orleans, überflutete “Isaac” die Straßen, sodass die Menschen mit Booten gerettet wurden. Eine Rentnerin erholte sich nur schwer von dem Schock. Sie erinnerte sich, “wir mussten die Decke durchbrechen und uns durch den Speicher befreien. Von dort haben sie uns ins Boot geholt. Es sieht sehr übel aus.”

Im Gebiet von New Orleans stellte Hochwasser von mehr als drei Metern die Dämme auf die Probe. Bisher zog die Armee eine positive Bilanz. Die Flutdeiche waren nach “Katrina” errichtet worden.

Viele Menschen fühlten sich an die Wucht des Hurrikans erinnert, der vor sieben Jahren 1800 Menschen den Tod brachte.

Mehrere hunderttausend Menschen in Louisiana waren zeitweise ohne Strom. Um Plünderungen wie bei “Katrina” zu verhindern, verhängte der Bürgermeister von New Orleans für die Nacht eine Ausgangssperre.