Eilmeldung

Eilmeldung

Aktion in Frankreich: Restaurants für alle

Sie lesen gerade:

Aktion in Frankreich: Restaurants für alle

Schriftgrösse Aa Aa

“Tous au restaurant” – “Restaurants für alle” – unter diesem Motto findet vom 17. bis 23. September in Frankreich eine Aktion initiiert von Spitzenköchen statt: Einmal bestellen und eine weitere Portion umsonst bekommen. In Zeiten der Rezession soll sich eine Woche lang, jeder den Restaurantbesuch leisten können.

Sternekoch Alain Ducasse sagt:
“Wir machen das, um zu zeigen dass das Restaurantgewerbe Gastfreundschaft und Teilen. mt sovielen Menschen wie möglich bedeutet.Wir geben die Möglichkeit in unsere Restaurants zu kommen. Wir wollen großzügig sein.”

Das dritte Jahr in Folge nehmen rund 1.200 Restaurants an der Aktion teil – darunter Michelin-Sterne-Restaurants als auch ganz normale Bistrots.

“Diese Aktion gibt uns die Möglichkeit Menschen zu erreichen, die es eigentlich nicht gewohnt sind in Restaurants zu gehen und dafür Geld auszugeben”, so der Koch Eric Azoug.

“Das ist eine großartige Veranstaltung, die uns erlaubt Restaurants auszuprobieren, die wir uns eigentlich nicht hätten leisten können, weil das Einkommen der Menschen kleiner und kleiner wird”, sagt ein Bistro-Gast.

Das Angebot könnte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen: Die Arbeitslosenrate liegt in Frankreich derzeit knapp über der drei Millionen Marke und die Wirtschaft steht nur kurz über der Stagnation.

website Tous au restaurant 2012