Eilmeldung

Eilmeldung

Kairo: Demonstranten greifen syrische Botschaft an

Sie lesen gerade:

Kairo: Demonstranten greifen syrische Botschaft an

Schriftgrösse Aa Aa

In Kairo haben rund 100 Aktivisten versucht, die syrische Botschaft zu stürmen. Die Demonstranten hatten geplant, die syrische Nationalflagge gegen die Flagge der Rebellen auszutauschen.

Die Polizei konnte die Männer und Frauen aber zurückdrängen, sie setze Tränengas ein. Die Demonstranten warfen mit Steinen. es kam zu Verletzten, so die Angaben der Sicherheitskräfte. Fünf Demonstranten wurden festgenommen.

Zuvor hatten sich die Demonstranten vor dem Hauptgebäude der Arabischen Liga versammelt. Dort finden im Laufe des Tages weitere Besprechungen zur Lage in Syrien statt.

Die syrische Botschaft wurde im vergangenen Jahr bereits mehrmals attackiert. In zahlreichen weiteren Ländern haben Demonstrationen vor den syrischen Botschaften stattgefunden.