Eilmeldung

Eilmeldung

Auch Demokraten setzen auf (jüngere) Schauspieler

Sie lesen gerade:

Auch Demokraten setzen auf (jüngere) Schauspieler

Schriftgrösse Aa Aa

Wer hier beim Obama-Parteitag in der Sporthalle in Charlotte ist, lässt es an Einsatz für das große Ziel jedenfalls nicht vermissen. Sollte Obama die Wahl in zwei Monaten verlieren: Am Wollen seiner Anhänger hat es nicht gelegen.

“Für Obama ist es wichtig, dass Amerika mal den Hintern bewegt und wählen geht”, sagt eine Delegierte aus Mississippi. “Anscheinend wollen neunzehn Millionen Menschen nicht abstimmen, und die meisten von ihnen sind Obama-Anhänger.”

“Bei ihm geht es um ein Amerika für alle”, meint eine kopftuchgeschmückte Einheimische aus Nord-Carolina, “nicht nur für ein paar Auserwählte. Und daran müssen wir alle zusammen arbeiten.”

Bekannte Schauspieler ziehen auf Parteitagen ja immer: Danach handeln auch die Demokraten. Sie bieten aber jüngeres Personal auf als die Konkurrenz, und sowohl Scarlett Johansson als auch Eva Longoria sprechen auch lieber über sich selbst anstatt eine politische Abrechnung zu versuchen – darüber, wie sie aus ärmlichen Verhältnissen kamen und doch zu den heutigen Stars geworden sind.