Eilmeldung

Eilmeldung

Mund zu, Hoheit - Grachtenschwimmen mit Prinzessin Máxima

Sie lesen gerade:

Mund zu, Hoheit - Grachtenschwimmen mit Prinzessin Máxima

Schriftgrösse Aa Aa

Die niederländische Prinzessin Máxima ist durch die Amsterdamer Grachten geschwommen. Mit rund 1000 anderen beteiligte sich die Frau von Kronprinz Willem-Alexander am Stadtschwimmen, um für den Kampf gegen die unheilbare Nervenkrankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) Geld zu sammeln. Auch für Ihre Hoheit galt der Tip der Veranstalter: Tetanusimpfung und Mund zu im trüben Gewässer.

Mit dpa