Eilmeldung

Eilmeldung

Spanien: Hunderttausende Katalanen demonstrieren für eigenen Staat

Sie lesen gerade:

Spanien: Hunderttausende Katalanen demonstrieren für eigenen Staat

Schriftgrösse Aa Aa

Weit mehr als eine Million Menschen haben am Dienstag in Barcelona für einen unabhängigen katalanischen Staat demonstriert. “Katalonien ist nicht Spanien” stand auf Plakaten, viele schwenkten zudem die Flagge der Region. Anlaß der Demonstration war der katalanische Nationalfeiertag.

Die spanische Wirtschaftskrise hat die Rufe nach einem unabhängigen Staat zuletzt lauter werden lassen. Die Katalanen kritisieren, dass sie deutlich mehr Steuern an Madrid zahlen, als sie von dort zurückbekommen.

Ein Demonstrant meint: “Spanien betrügt uns. Sie haben uns unsere Sprache genommen und nun wollen sie alles. Lang lebe die Unabhängigkeit Kataloniens.” Ein Anderer erklärt: “Wir sind anders als Spanien. Wir haben eine andere Kultur, eine andere Sprache und wir lieben Katalonien und seine Freiheit.”

Katalonien ist die wirtschaftlich stärkste Region Spaniens, allerdings ist sie auch die am meisten Verschuldete. Die Regionalregierung hatte im August bei der spanischen Regierung Nothilfe beantragt – im Umfang von gut fünf Milliarden Euro.