Eilmeldung

Eilmeldung

Sturm auf US-Botschaft im Jemen

Sie lesen gerade:

Sturm auf US-Botschaft im Jemen

Schriftgrösse Aa Aa

Im Jemen ist es zu gewalttätigen Protesten gegen die USA gekommen.
 
Einige hundert Demonstranten hatten versucht, die US-Botschaft in der Hauptstadt Sanaa zu stürmen.
Dies ist mehreren Dutzend Menschen zunächst auch gelungen. Nachdem die Demonstranten einige Autos in Brand gesteckt und das Haupttor des Botschaftsgebäudes überrant hatten, schritten Sicherheitskräfte massiv ein.
 
Lokale Medien berichteten, es habe Verletzte gegeben, als die Wachleute die Protestierenden daraufhin mit Warnschüssen zurückdrängten. Die Proteste, die inzwischen auf zahlreiche islamische Länder übergegriffen haben,  entzündeten sich an einem amerikanischen Anti-Mohammed-Film.