Eilmeldung

Eilmeldung

Verdächtige Substanz: US-Konsulat in Berlin wieder freigegeben

Sie lesen gerade:

Verdächtige Substanz: US-Konsulat in Berlin wieder freigegeben

Schriftgrösse Aa Aa

Entwarnung in Berlin-Dahlem: Nach Informationen der Sicherheitskräfte kann das teilweise geräumte amerikanische Konsulat wieder freigegeben werden. Es seien keine gefährlichen Substanzen entdeckt worden. Nach drei Stunden wurde der Alarm abgeblasen.
 
Drei Menschen hatten plötzlich über Atemwegsprobleme geklagt, so die Feuerwehr.
Offenbar hatte ein albanischstämmiger Mann in der Visa-Stelle einen verschimmelten Pass vorgelegt.
 
Nach Protesten gegen ein angeblich islamfeindliches Video gilt weltweit eine erhöhte Alarmstufe für US-Vertretungen.
 
 
Mit Reuters