Eilmeldung

Eilmeldung

Kate Middletons Stripper-Cousine im "Playboy"

Sie lesen gerade:

Kate Middletons Stripper-Cousine im "Playboy"

Schriftgrösse Aa Aa

Katrina Darling ist Nackttänzerin und als Lady Liberty in einem New Yorker Nachtclub tätig. Dass ihr Name durch die Medien geistert, liegt nicht nur an ihren Entblätterungskünsten, sondern auch an ihrer königlichen Connection. Katrina ist eine entfernte Cousine von Kate Middleton, Prinz Williams Ehefrau. Davon erfuhr die Britin allerdings erst durch die Presse.

Die strippende Cousine ist bei weitem nicht der größte Nacktskandal im britischen Königshaus. Vor kurzem sorgte Prinz Harry mit einem heißen Partyvideo für Aufregung, gerade haben Oben-Ohne-Bilder von Kate die Öffentlichkeit erschüttert.

Katrina Darling konnte ihre Berühmtheit wenigstens in bare Münze umwandeln. Das Cover der September-Ausgabe eines einschlägigen Herrenmagazins brachte ihr angeblich eine sechsstellige Summe.

Ein Teil der Einnahmen, sagt Katrina, ist für einen guten Zweck bestimmt und soll den Angehörigen der drei Pussy-Riot-Sängerinnen zugute kommen, die wegen eines Anti-Putin-Songs verurteilt wurden.