Eilmeldung

Eilmeldung

Afghanische Polizisten erschiessen ISAF-Soldaten

Sie lesen gerade:

Afghanische Polizisten erschiessen ISAF-Soldaten

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Angriff auf die Internationale Schutztruppe sind am Sonntagmorgen im Süden Afghanistans vier Soldaten getötet worden. Bei den Angreifern soll es sich um afghanischen Polizisten handeln. Nach dem Anschlag sind fünf afghanische Polizisten aus dem Stützpunkt geflohen. Erst vor zwei Tagen hatte ein afghanischer Polizist an einer Straßensperre in einer Nachbarprovinz zwei britische Soldaten erschossen.

Die ausländischen Truppen wollen sich 2014 aus Afghanistan zurückziehen. Im Vorfeld des Rückzuges mehren sich Anschläge, die von afghanischen Hilfstruppen der Internationalen Schutztruppe verübt werden. Allein in diesem Jahr soll es bereits 37 solche Anschläge gegeben haben.