Eilmeldung

Eilmeldung

Spitzenpolitikerin der Roten Khmer freigelassen

Sie lesen gerade:

Spitzenpolitikerin der Roten Khmer freigelassen

Schriftgrösse Aa Aa

Das Verfahren gegen die frühere kambodschanische Sozialministerin Ieng Thirith ist eingestellt worden. Das Völkermordtribunal befand am Sonntag die 80-jährige wegen wegen Demenz für nicht länger verhandlungsfähig Angeklagten. Ieng ist wegen Völkermords und Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagt. Sie wurde aus der Haft entlassen, darf aber ihren Wohnort nicht frei wählen und musste ihren Reisepass abgeben.