Eilmeldung

Eilmeldung

Gute Nacht: Ungarns Parlament diskutiert um drei Uhr über Gewalt gegen Frauen

Sie lesen gerade:

Gute Nacht: Ungarns Parlament diskutiert um drei Uhr über Gewalt gegen Frauen

Schriftgrösse Aa Aa

In Ungarn haben rund 100.000 Menschen eine Petition gegen häusliche Gewalt unterzeichnet – das Parlament musste das Thema deshalb auf die Tagesordnung zu setzen. Das geschah auch:
um 3 Uhr morgens.

Die regierende Fidesz-Partei lehnt einen eigenen Tatbestand “häusliche Gewalt” ab. Das Problem gäbe es gar nicht, so der Fidesz-Abgeordnete István Varga, wenn Frauen vier, fünf Kin­der bekämen.