Eilmeldung

Eilmeldung

Spanische Bahnangestellte streiken

Sie lesen gerade:

Spanische Bahnangestellte streiken

Schriftgrösse Aa Aa

Wegen eines Streiks der Bahn-Mitarbeiter sind in ganz Spanien Hunderte Zugverbindungen ausgefallen.

In Madrid und Barcelona legten auch die U-Bahnmitarbeiter während des Berufsverkehrs ihre Arbeit nieder, um gegen Lohnkürzungen zu protestieren.

Für das kommende Jahr ist eine Umstrukurierung des Verkehswesen geplant. Die Arbeiter befürchten einen Stellenabbau.

Ein Angestellter erklärte: “Das größte Problem ist die Privatisierung des öffentlichen Bahnsektors. Denn das wird Konsequenzen haben: die Dienstleistung wird darunter leiden und Jobs werden gestrichen werden.”

Wegen des Streiks nahmen viele Spanier das Auto, auf den Zufahrtsstraßen nach Madrid und Barcelona bildeten sich lange Staus.