Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Tote bei Anschlag im Irak


Irak

Tote bei Anschlag im Irak

Bei einem Selbstmordanschlag in Bagdad sind mindestens vier Menschen getötet und weitere 11 verletzt worden. Sicherheitskräften zufolge handelt es sich bei zwei der Opfer um Soldaten.

Nach offiziellen Angaben ereignete sich das Attentat in der Nähe der grünen Zone, ein Areal im Zentrum der irakischen Hauptstadt, in dem sich mehrere ausländische Botschaften befinden.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Gute Nacht: Ungarns Parlament diskutiert um drei Uhr über Gewalt gegen Frauen