Eilmeldung

Eilmeldung

Kabul: Selbstmordattentäter tötet acht Ausländer

Sie lesen gerade:

Kabul: Selbstmordattentäter tötet acht Ausländer

Schriftgrösse Aa Aa

Ein Selbstmordattentäter hat in der Nähe des Flughafens Kabul einen Mini-Bus mit ausländischen und einheimischen Arbeitern gesprengt. Ein leitender Polizeibeamter sprach von acht toten ausländischen Mitarbeitern eines internationalen Kurier-Unternehmens und einem afghanischen Übersetzer. Acht afghanische Arbeiter seien verletzt worden.

Das sei eine Reaktion auf den umstrittenen Islam-Schmähfilm, so die islamistische Gruppe Hesb-e-Islami.

Mit Reuters