Eilmeldung

Eilmeldung

Rebellen erobern Grenzübergang

Sie lesen gerade:

Rebellen erobern Grenzübergang

Schriftgrösse Aa Aa

Drei Grenzübergänge halten die Rebellen jetzt. Nach einem heftigen nächtlichen Gefecht eroberten sie den Übergang Tel Abyad. Das stärkt ihre Position in Nordsyrien und erhöht den Druck auf die Regierungstruppen im nahegelegenen Aleppo. Die Sympathien der türkischen Bevölkerung liegen auf Seiten der Rebellen: “Ich trage die Wasserflaschen nach Syrien. Die Rebellen sind durstig. Sie haben die ganze Nacht durchgekämpft”, sagt ein Einwohner von Akcakale.

Auf dem Weg von der Grenze ins Landesinnere sind die Spuren der schweren Gefechte zu sehen. Die Aufnahmen haben Rebellen ins Internet gestellt. In Beer Ashiq, einem Dorf an der Straße nach Tel Abyad, sind Leichen zu sehen. Es soll sich um Opfer der Kämpfe handeln. Die Aufnahmen können nicht von unabhängiger Seite auf ihre Echtheit überprüft werden.