Eilmeldung

Eilmeldung

USA: Mudschahidin keine terroristische Vereinigung mehr

Sie lesen gerade:

USA: Mudschahidin keine terroristische Vereinigung mehr

Schriftgrösse Aa Aa

Die USA haben die iranische Oppositionsbewegung
Modschahedin–e Chalgh, auch Volksmudschahidin genannt, von ihrer Liste der terroristischen Vereinigungen gestrichen.

Washington folgte damit der Europäischen Union, die die Gruppe bereits im Jahr 2009 aus ihrem Verzeichnis getilgt hatte.
Die Organisation kämpfte gegen die Herrschaft des persischen Schah und nach der iranischen Revolution von 1979 gegen die islamische Führung des Landes. 2003 hatten die Mitglieder ihre Entwaffnung erklärt.
Die Organisation soll nun ihre Basis im irakischen Camp Ashraf verlassen und auf einen ehemaligen amerikanischen Militärstützpunkt in Bagdad umziehen. Im Irak hatte die Bewegung bereits unter Saddam Hussein Unterschlupf gefunden.