Eilmeldung

Eilmeldung

Mildes Urteil gegen Polizeichef von Bo Xilai erwartet

Sie lesen gerade:

Mildes Urteil gegen Polizeichef von Bo Xilai erwartet

Schriftgrösse Aa Aa

Im Skandal um den chinesischen Spitzenpolitiker Bo Xilai wird das Urteil gegen dessen ehemaligen Vertrauten, Ex-Polizeichef Wang Lijun, an diesem Montag erwartet. Wang Lijun hatte bei dem Prozess in der vergangenen Woche in Chengdu eingeräumt, sein Amt missbraucht zu haben.

Die Staatsanwaltschaft hat für ein mildes Urteil geworben, weil der ehemalige Polizeichef zur Aufklärung des Mordes an dem britischen Geschäftsmann Neil Heywood beigetragen habe.

Die Ehefrau des Politikers Bo, Gu Kailai wurde im August wegen des Giftmords an dem Briten zu lebenslanger Haft verurteilt.
Polizeichef Wang hatte sich im Februar in das US-Konsulat in Chengdu geflüchtet und Asyl beantragt, nachdem er gehört hatte, dass Gu Kailai den Briten ermordet habe. Später verließ Wang das Konsulat freiwillig und sagte in dem Fall aus.

Die Regierung in Peking will den Fall offenbar vor dem Machtwechsel an der Parteispitze im Herbst abschließen.

Auch dem gestürzten Spitzenpolitiker Bo Xilai droht ein Prozess, da er den Mord an Neil Heywood durch seine Frau gedeckt haben soll.